Home 2018-05-21T13:25:58+00:00

TS-Folienmontage

Sonnenschutzfolien für KFZ und Gebäude
KFZ Vollverklebung
Carstyling

Das Unternehmen TS – Folienmontage hat sich auf die Verarbeitung von hochwertigen Folien spezialisiert.

Kompetentes Fachwissen und langjährige Erfahrung garantieren Qualität für höchste Ansprüche.

Wir bieten Ihnen

  • Professionelle Montage

  • Zukunftsorientierte Technologien

  • präzise Arbeit durch Fachkräfte

  • Individuelle Beratung

  • Hol- und Bringservice

Wir bieten unseren Kunden Leistung und Service auf höchstem Niveau.
Wir beraten Sie und erstellen unsere Konzepte kundenspezifisch.
Das garantiert eine angemessene Preisgestaltung mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ihr TS – Folienmontage Team

CARWRAPPING / -STYLING

Neue Farbe ohne Lack!

  • Schnelle Montage

  • Kostengünstig und wirtschaftlich

  • Rückstandslos ablösbar

  • Das Fahrzeug bleibt im Originalzustand

  • Der Wiederverkaufswert erhöht sich deutlich

  • Schützt den Lack vor chemischen und mechanischen Einflüssen

  • Versicherungstechnisch anerkannt

Eine Komplettfolierung liegt bei ca. 1200 bis 2000 Euro. Der genaue Preis wird beeinflusst unter anderem durch Alter und Lackzustand des Fahrzeuges, Wagenfarbe und gewünschte Folienfarbe (sowie Folienhersteller), Anbau- und Zubehörteilen (z.B. Spoiler, Schweller etc…), Türgriffe oder Spiegel, und individuellen Vereinbarungen.

Wir verwenden hochwertige Folien aus dem Hause BRUXSAFOL, 3M oder Orafol.

 

Sie möchten ein Angebot für Ihre individuelle Vollverklebung?
Stellen Sie uns Ihr Auto doch einfach vor. Am besten über unser ANFRAGEFORMULAR.

Zulassung im Straßenverkehr

In Deutschland sind im Bereich der StVO zugelassene Fahrzeuge von einer Eintragung der Farbänderung befreit. Falls Sie Ihr Fahrzeug in einem anderen Land zugelassen haben, klären Sie bitte unbedingt vor Ausführung der Folierung, ob hier behördliche Anforderungen zu erfüllen sind.

Hinweise zu

Für uns ist es sehr wichtig, den Original-Lackzustand genau zu kennen, da bei nach lackierten Fahrzeugteilen die Gefahr besteht, dass der Lack sich beim Entfernen der Folie löst. Daher sollten Sie uns unbedingt vor der Folierung mitteilen, ob und wenn ja, welche Fahrzeugteile nach lackiert wurden.
In der Automobilindustrie werden serienmäßig Fahrzeuge gefertigt, deren Lackierung bestimmten Gitterschnitt-Kennwerten entsprechen müssen.
Diese sind unter anderem in der DIN EN ISO 2409 definiert. Diese Norm beschreibt die Festigkeit des Lackes auf dem Untergrund.
Schäden an neuwertigen Lacken lassen sich oftmals dadurch erklären, dass in der Originalfertigung Lackmängel nach lackiert werden.
Die ausgeführten Arbeiten sind nicht mit einer Originallackierung gleichzusetzen, da nicht bei gleichen Bedingungen beschichtet werden kann, wie bei einer industriellen Fertigung.
Folien sind eine Art Lackimitat und bestehen aus hochwertigem PVC.

Frisch lackierte Fahrzeugteile müssen aushärten und ausgasen.

Dieser Prozess kann drei bis vier Wochen dauern.

Vorher raten wir von einer Folierung ab.

Die Lackoberfläche Ihres Gebrauchtwagens sollte neuwertig sein und darf Insbesondere nicht stumpf sein, da die Folie sonst nicht aufgezogen werden kann. Eine Lackaufbereitung (Politur) wird daher im Vorfeld nachdrücklich empfohlen.
Vorhandene Kratzer können – je nach Tiefe – nach einer Folierung sichtbar bleiben und sollten daher zuvor beigeschliffen werden.
Steinschläge und andere Vertiefungen im Lack sind zwingend beizuschleiffen, da die Folie solche Vertiefungen lediglich überspannt und diese deswegen nach der Folierung in aller Regel sichtbar bleiben.
Eine perfekte Folierung setzt einen fachgerechten Lackaufbau voraus. Haftet eine Lackschicht (zum Beispiel bei einer „Verkaufslackierung“) nicht auf dem Untergrund, kann dies auch durch Aufbringen einer Folie nicht kompensiert werden.
Am Fahrzeug vorhandene Vorschäden sind auf unserem Auftragsformular zu erfassen.

Pflegehinweise

Die Folien weisen bei richtiger Pflege eine Haltbarkeit von 5-7 Jahren auf (je nach Folie und montiertem Bauteil (vertikal/horizontal)). Um die Haltbarkeit längst möglich auszuschöpfen ist die strikte Einhaltung folgender Pflegemaßnahmen erforderlich:

Unverzüglich – spätestens jedoch 14 Tage nach Übergabe des Fahrzeuges – ist dieses einzuwachsen.
In mindestens halbjährlichem Abstand ist die Folie mit einem Hartwachs zu behandeln, um das Abstumpfen zu verhindern.
Die Folie ist waschstraßenfest. Bürstenwaschanlagen können jedoch die Oberfläche beschädigen. Eine Textilwäsche ist daher zu empfehlen. Verzichten Sie bewusst auf Waschprogramme mit Heißwachs, da dieses ebenfalls die Oberfläche angreift. Glänzende Folien können und sollen regelmäßig mit hochwertigen Polituren behandelt werden. Dies erhöht die UV-Beständigkeit und somit die Haltbarkeit Ihrer Folie.
Es dürfen zur Behandlung der Folie nur Wachse und Polituren verwendet werden, die keine Schleifmittel enthalten.
Verschmutzte Stellen auf der Folie dürfen keinesfalls mit lösemittelhaltigen Reinigern, Säuren (Aceton, Verdünnung o.ä.) behandelt werden. Verwenden Sie keine aggressiven Reiniger. Holen Sie in Zweifelsfällen unseren Rat ein.
Folien können und sollen nass gereinigt werden, denn dadurch wird verhindert, dass Staubpartikel, kleine Sandkörnchen und ähnliches die Oberfläche beschädigen.
Bei der Reinigung mit Dampfstrahlern sowie mit Vorsprühreinigern ist ein Mindestabstand von 80 cm Abstand zwischen Düse und Folienoberfläche einzuhalten. Grundsätzlich gilt, dass Stöße und Folienkanten stets sehr behutsam gereinigt werden müssen, d.h. der Wasserstrahl darf nie direkt auf die Folienkanten gerichtet werden.
Verschmutzungen, die geeignet sind die Folie anzugreifen (z.B. Insekten, Vogelkot, Wintersalz, Kraftstoff) sind umgehend zu entfernen, da diese – genau wie beim Lack – eine starke Belastung für die Folie darstellen und diese angreifen können.
Falls Ihr Fahrzeug mehrfarbig beschichtet sein sollte, ist bei der Reinigung besonders an Folienkanten bzw. Stößen behutsam vorzugehen.

Spezielle Hinweise für matte Folien

Die Benutzung von Waschstraßen mit rotierenden Bürsten ist nicht zu empfehlen, da bei häufiger Benutzung Glanzeffekte auftreten können. Wir empfehlen deshalb ausdrücklich Handwäsche bzw. Waschstraßen mit „Textilwäsche“.
Verwenden Sie auf matten Folie keine handelsüblichen Wachse. Holen Sie hier unbedingt unseren individuellen Rat zur Pflege ein. Dies gilt insbesondere für weiß-matte Folien, die sehr pflegeintensiv sind und daher stets eines speziellen Folienreinigers bedürfen.

SCHEIBENTÖNUNG

Sonnenschutzfolien für KFZ

Ob zum Schutz der Insassen vor Sonne, Hitze, UV-Strahlung oder einfach zum Tuning des Fahrzeuges.
Wir montieren Ihnen kratzunempfindliche Tönungsfolien in den unterschiedlichen Varianten und Farbtönen.
Die Reduzierung der UV-Strahlen um 99% verhindert ein Ausbleichen von Sitzen, Teppichen und Kunststoffen im Auto.

Fahrzeugscheiben sind in der Regel mehr oder weniger stark gewölbt und besitzen manchmal sehr komplexe Formen – Wir haben deshalb für jedes Montageproblem die optimale Verlegungstechnik parat.
Denn was nützt die beste Folie ohne absolut professionelle Montage?

Selbstverständlich besitzen alle Folientypen eine Betriebsgenehmigung (ABG) des Kraftfahrtbundesamtes und sind TÜV-frei!
Wir sind vertraut mit den gesetzlichen Bestimmungen und bauen Ihre Folie nach Vorschrift ein.

Professionelle Montage:
Schonend zum Fahrzeug – ein Ausbau der Türverkleidung ist nicht nötig.

Sie möchten ein Angebot für eine Scheibentönung?
Stellen Sie uns Ihr Auto doch einfach vor.
Am besten über unser ANFRAGEFORMULAR.

GEBÄUDEBEKLEBUNG

Hitze- und Sonnenschutz an Gebäuden

Sonnenschutzfolien sind die effiziente und kostengünstige Alternative zu aufwendigen mechanischen Sonnenschutzanlagen.
Großzügige Glasflächen sind ein markantes architektonisches Gestaltungsmittel.
In erster Linie wird hiermit dem menschlichen Bedürfnis nach Tageslicht und der Nutzung der Sonnenenergie Rechnung getragen.
Die positiven Effekte im Hinblick auf Energieeinsparung und die damit verbundene Verringerung der Emission von Treibhausgasen sind enorm.

Leider hat aber gerade im Sommer der hohe solare Wärmegewinn auch negative Auswirkungen.
Das Wohlbefinden leidet durch starke Strahlung, Erwärmung und Blendung, daraus resultieren Konzentrationsschwächen und Ermüdung.
Der Energieeinsatz für den Betrieb der Klimatisierungsanlagen steigt.

  • Nachträglicher Einbau ist jederzeit möglich
  • Reduktion der Kühllast = Energieeinsparung
  • UV- Infrarot- und Sonnenschutz, je nach Folientyp

Die EU-Arbeitsstätten-Verordnung schreibt ein Kühlung ab 28 Grad Celsius Raumtemperatur vor.

Sie möchten ein Angebot für eine Gebäudebeklebung?
Stellen Sie uns Ihr Gebäude doch einfach vor. Am besten über unser ANFRAGEFORMULAR.

BESCHRIFTUNG

Layout & Gestaltung

Eine gute Fahrzeugbeschriftung ist die effektivste Lösung, um auf sich aufmerksam zu machen. Fahrzeugwerbung wirkt sehr dynamisch und ist so persönlich wie eine Visitenkarte.

Fahrzeugwerbung ist kein Luxus, sondern die beste Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens.

Ein Firmenschild ist als Informationsträger ein wichtiges Mittel zur Kommunikation mit Ihren Kunden und der Öffentlichkeit.
Individuell gefertigte Firmenschilder vermitteln Ihr Erscheinungsbild, zeigen Informationen und erregen die Aufmerksamkeit.
Wir fertigen Ihre Individuell aus verschiedenen Materialien wie zum Beispiel Alu-Verbundplatte, Acrylglas oder PVC-Hartschaum.
Ob im Folienschnitt oder Digitaldruck, die von uns hergestellten Schilder sind Witterungsbeständig, UV-Stabil und auch im Außenbereich viele Jahre haltbar.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Gestaltung von Firmenwerbung. Wir gestalten und Entwickeln Ihre Außenwerbung und entwerfen ganze Beschilderungskonzepte nach Ihren Wünschen und Ideen.

Sie möchten ein Angebot für Ihre individuelle Vollverklebung?
Stellen Sie uns Ihr Auto doch einfach vor. Am besten über unser ANFRAGEFORMULAR.